Dorferneuerungsverein Klein-Pöchlarn | Projekte | Filmtage  
   
  FILMTAGE  
   
FILMDIGITALISIERUNG

Ziel ist die Archivierung des im Format Super 8 und Normal 8 vorhandenen Filmmaterials und Fotos aus der Vergangenheit für uns und die nächsten Generationen.
Der Grund: das Filmmaterial hält nicht ewig und bei vielen Foto oder Filmen kennt man die Personen oder Objekte nicht mehr. Der Verein behandelt natürlich nur die für die Allgemeinheit interessanten Themen und/ oder Personen aus Klein-Pöchlarn.
Das Filmmaterial wird auf Festplatte gespeichert, geschnittenen, auf DVD gebrannt und kann von allen Interessierten im Kaufhaus ADEG Tatzer oder bei Fleischerei Kronister käuflich erworben werden.
Vorgestellt wird der jeweils neue Film anlässlich des Marktfestes.

Der Verein erhält vor den Bearbeitungen von den jeweiligen Eigentümern der Filme die Aufführungs – und Vermarktungsrechte.

Wir bedanken uns herzlich bei nachstehenden Personen für Filme:
Fam. Wojta, Fam. Taucher Stephen, Fam. Platzer, Fam. Stögmayer, Fam. Winkler, Fam. Artner (Gottsdorf), Fam. Knapp (Pöchlarn);
außerdem bei allen, die uns Fotos zur Verfügung stell(t)en.


Mitglieder des Dorferneuerungsvereines erhalten die DVD´s zum Mitgliederpreis.


Bis jetzt erhältlich Normalpreis Mitgliederpreis
Stockhauben – Everl (Tanzperformance 2000, 1 DVD) € 15.- € 12.-
Earth Hymn (Waldviertelfestival 2001) € 15.- € 12.-
Klein-Pöchlarner Filmtage 2006 (Orig. Wojta,1 DVD) € 15.- € 12.-
Klein-Pöchlarner Filmtage 2007 (div., 2 DVD) € 27.- € 23.-
Klein-Pöchlarner Filmtage 2007 (auch als Einzel-DVD erhältlich!) € 15.- € 12.-
Otmar (Konzert 2007) € 15.- € 12.-
Tontage 2008 (Orig. Stögmayer Ende 70er, bearb.2007) € 15.- € 12.-
Die jeweiligen Inhalte der DVD´s können Sie im Downloadbereich ersehen.

Für Anfragen zu weiteren vorhandenen Filmsequenzen (Gesamtindex) wenden Sie sich bitte an Herrn Manfred Tatzer.